Neben dem Kerngeschäft der seilunterstützten Baumpflege und Baumfällung bietet feinSchnitt einige begleitende Dienstleistungen aus dem Bereich des Garten- und Landschaftsbaus an:

 


 

  • Wurzelentfernung

 

Die Wurzeln von gefällten Bäumen können in einigen Fällen mit einer Stubbenfräse so weit gekürzt werden, dass z.B. an dem ehemaligen Standort eines Baumes eine Rasenfläche oder ein Blumenbeet angelegt werden kann: Nichts erinnert mehr an den Baum.


Wurzelfräsen2

Wurzelfräsen

Wurzelfräsen4


  • Landschaftspflege
feinSchnitt bietet alle pflegerischen Arbeiten rund ums Grün an; ob Formschnitt Ihrer Hecke, Neuanlage Ihrer Rasenfläche, Mähen von Rasen oder Wiesenfläche:
Gerne sind wir Ihnen bei der einmaligen oder regelmäßigen Pflege und Gestaltung Ihres grünen Projektes behilflich!
 

  • Weidepflege / Weideunterhaltung

Flächen für Weidetiere (z.B. Pferde, Rinder) sind relativ knappe und teure Ressourcen. Dabei erfüllen Weideflächen viel mehr als den Anspruch an einen „Stellplatz“ für das Weidetier:

  • Weiden sind die Hauptnahrungsquelle der Weidetiere
  • Weiden bieten dem Weidetier angepassten und sicheren Bewegungsraum
  • Weiden sind angenehme Lebensräume der Weidetiere


Mit der Qualität der Weidefläche ist somit das Wohlergehen des Weidetieres eng verbunden. Weideflächen sollten:

  • nicht zu klein bemessen sein (ca. 1 Hektar / Großpferd)
  • trockene, gut durchlässige Böden haben (keine Staunässe)
  • geeignete Unterstände (Wetterschutz) haben
  • keine Gefährdungen oder Verletzungsrisiken für das Weidetier bieten
  • über eine dichte und hochwertige Grasnarbe verfügen


Weidepflege bedeutet, dass Maßnahmen zur Verbesserung oder Erhaltung der guten Bedingungen auf der Weidefläche getroffen werden.

„Man muss den Boden heilen, um nicht die Tiere und Pflanzen kurieren zu müssen".

André Voisin (frz. Bodenforscher)


Nach diesem Grundsatz beraten und unterstützen wir Sie gerne in allen Aspekten der Weidepflege, Weideunterhaltung und Weideneuanlage.

Mit Hilfe moderner Arbeitsgeräte bieten wir Ihnen kostengünstige und effiziente Maßnahmen zur Weidepflege an. Durch den Einsatz unseres leichten Kompaktschleppers wird die Weidefläche nicht mehr als unbedingt notwendig belastet; eine schädliche Bodenverdichtung wird somit so gering wie möglich gehalten.


Unsere Leistungen zur Weidepflege:

Abschleppen der Wiese im Frühjahr:

  • Beseitigung von Maulwurfshügeln, Ebnen der Fläche
  • Aufreißen der Moosschicht
  • Vorbeugung von Lückenbildung (optimale Keimbedingungen für Unkräuter)
  • Verteilen ausgeprägter Kotstellen zur Geilstellenbekämpfung


Walzen mit Wiesenwalze:

  • Andrücken aufgefrorener Grünlandnarben
  • Förderung dichter fester Narben (Bestockung) sowie Wärme- und Wasserleitung


Reinigungsschnitt / Nachmahd der Weidefläche:

  • verjüngt den Bestand, fördert Narbendichte
  • beugt Aussamen und Verbreitung ungewollter Pflanzen (z.B. Brennnessel, Distel etc.) vor
  • verhindert überständiges (verpilztes) Futter
  • natürliche Düngung des Bodens bei Einsatz eines Mulch-Mähers


Freischneiden von Elektrozäunen:

  • Erhaltung der Funktion und Leistung von Elektrozäunen


Düngung der Weidefläche:

  • zusätzliche Gabe von Nährstoffen zur Verbesserung der Pflanzenqualität, abhängig von den örtlichen Begebenheiten und der Nutzung der Weidefläche


Saat:

 

  • Neuanlage der Weidefläche bei weit fortgeschrittener Degeneration der Weidefläche (Neusaat)
  • schließt entstandene Lücken in der Grasnarbe frühzeitig (Nachsaat)

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zum Thema Weidepflege / Weideunterhaltung!


  • Entsorgung & Verarbeitung von Grünabfällen


Grünabfälle (z.B. Abfälle aus einer Gehölzpflege, Moos nach dem Vertikutieren einer Rasenfläche) sind nicht immer problemlos über die Müllabfuhr zu entsorgen, eine Entsorgung über einen Containerdienst ist oftmals zu unwirtschaftlich.

Mit dem entsprechenden Fuhr- und Maschinenpark ist die Entsorgung von Grünabfällen kein Problem: Grünabfälle können entweder im Ganzen mit einem Anhänger abtransportiert werden (in kleineren Mengen bis ca. 3 Kubikmeter) oder sie werden direkt vor Ort mit einem Buschholzhacker zu Hackgut verarbeitet, welches dann auch als Beetabdeckung in Ihrem Garten Verwendung finden kann oder im Abfallkreislauf entsorgt wird. Aktuell kann Astwerk bis zu einem Durchmesser von 15 cm verarbeitet werden.

Häckseln

Bild Häcksler 2

Bild Hackgut


 

  •   seilunterstützte Arbeit in der Höhe

 Höhenarbeit

Nicht jeder Bereich lässt sich sicher mit Leitern erklimmen, auch Hubarbeitsgeräte (Teleskopbühnen) haben Grenzen.

Durch den Einsatz seilunterstützter Arbeitstechniken lässt sich jedoch fast jeder Bereich in der Höhe erreichen:

  • Montagen
  • Reparaturen
  • Wartungen
  • Demontagen

auf z.B. schwer zugänglichen Dachflächen oder Inspektionen von Kaminen und Schornsteinen sind mögliche Einsatzbereiche.

 

 

 

 

 

 


 

  • Überprüfung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) gegen Absturz (gem. BGG 906)


feinSchnitt ist entsprechend der berufsgenossenschaftlicen Grundsätze (BGG 906) qualifiziert und zertifiziert, persönliche Schutzausrüstung (PSA) gegen Absturz zu überprüfen.

PSA gegen Absturz muss, nach Vorgaben der Berufsgenossenschaften, mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen kontrolliert werden.

Hierbei werden Ausrüstungsgegenstände auf Ihr Alter (Gebrauchsdauer), Funktion, Verschleiß und Eignung für den jeweiligen Einsatzzweck kontrolliert.

feinSchnitt berät Sie auch gerne bei der Neuanschaffung von Schutzausrüstung gegen Absturz und schult Anwender. Gerade die jahrelangen Erfahrungswerte aus meiner beruflichen Arbeit der Höhenrettungsgruppe einer Feuerwehr kommen hier zum Tragen – aus der Praxis, für die Praxis!

 Bild PSA